doktor rüdiger dahlke empfiehlt das immunsystem gegen corona zu stärken mit vitaminen

Corona: Wie man sein Immunsystem dagegen stärken kann

Wer hätte gedacht, dass das Jahr 2020 so beginnen würde? Praktisch die gesammte Bevölkerung muss zu Hause bleiben, um sich vor Covid-19 zu schützen. Regelmäßiges Händewaschen und Abstand halten gehören inzwischen zum normalen Alltag. Doch was kann man selbst noch tun, um sein Immunsystem gegen den Corona Virus zu stärken? Und was genau bringt das eigentlich?


Was rät Dr. Rüdiger Dahlke, um das eigene Immunsystem gegen Corona zu stärken?

Laut Dr. Rüdiger Dahlke, gibt es viele altbewährte Allheilmittel, um sich gegen das Virus zu schützen. Der renommierte Arzt und Autor unzähliger Gesundheitsbücher, setzt auch in dieser Zeit auf Selbsthilfe. In erster Linie, indem man sein eigenes Immunsystem aufbaut und immunschwächende Faktoren minimiert. In diesem Interview mit der Abendzeitung München, erklärt er genau, wie man sein körpereigenes Abwehrsystem positiv beeinflussen kann.

Denn es gibt tatsächlich sehr einfache Mittel, mit denen man sich gegen Erreger, wie das Corona-Virus fit machen kann. Im Folgenden habe ich die Erkenntnisse und Empfehlungen von Dr. Rüdiger Dahlke für dich zusammengefasst.


Wie du laut Dr. Dahlke deinen Körper gegen das Corona-Virus wappnen kannst:


1. Waldbaden – 1 h täglich erhöht die Killerzellen des Immunsystems

Killerzellen sind die Zellen des körpereigenen Abwehrsystems, die Viren, wie Covid-19 zerstören können. Durch lange Waldspaziergänge – dem sogenannten Waldbaden* werden diese Killerzellen dramatisch erhöht! In diversen Studien (PDF) wurde dies ausführlich gemessen und belegt.

2. Kurzzeitfasten – Steigerung der Abwehrkräfte gegen Corona

Pflanzliche Ernährung und Kurzzeitfasten*, wie das Intervallfasten steigern wissenschaftlich nachgwiesen die körpereigenen Abwehrkräfte und senken Entzündungsmarker. Somit hilft Fasten dem Körper, sich gegen das Corona Virus besser zur Wehr zu setzen.

3. Naturheilpflanzen zur Stärkung der Immunabwehr gegen Viren

Kurkuma, Ginseng und Ingwer helfen dabei, das Immunsystem zu verbessern. Sie wirken ausserdem antibakteriell und antiviral. Ebenso effektiv sind Cayennepfeffer, Süßholzwurzel, Schwarzkümmel und frische Beeren.

4. Vitamine zur Stärkung des Immunsystems gegen Corona

Nahrungsergänzungsmittel sind eine wertvolle Unterstützung gegen Corona. Dr. Dahlke empfiehlt Vitamin C* und Zink* als Entzündungshemmer und Vitamin D* und OPC* für ein gutes Abwehrsystem des Körpers.

5. Ängste reduzieren, denn sie schwächen das Immunsystem

Ängste und Stress unterdrücken erwiesenermaßen das Immunsystem, deshalb sollte man sich der Panikmache nicht hingeben. Ruhe bewahren, positive Gedanken und Meditation helfen dabei, entspannt zu bleiben.

6. Risikofaktoren minimieren – Immunologisch fit gegen Corona

Eine Virusinfektion wird begünstigt durch: Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes Typ II und Rauchen. Jetzt ist die richtige Zeit, um mit dem Rauchen und zuviel Alkohol aufzuhören. Und damit anzufangen, sich ausgewogen zu ernähren und verstärkt zu bewegen.

Nun hast du dein Immunsystem gegen Corona gestärkt

Wenn du diese Empfehlungen und Tipps befolgst, kannst du dein Immunsystem ordentlich auf Trab bringen. Dadurch kannst du selbst viel dazu beitragen, dich besser gegen das Corona-Virus schützen. Eine Ansteckung kann natürlich nicht immer vermieden werden, doch wird der Krankheitsverlauf vermutlich leichter verlaufen.

Lies in diesem Beitrag, wie Meditation und Selbsthypnose sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Und in meinem Podcast habe ich eine wunderbar entspannende und heilsame Meditation für dich vorbereitet.

Wenn du mehr über die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldbadens und der Bäume erfahren möchtest, kann ich dir das Buch Shinrin Yoku – Heilsames Waldbaden* empfehlen. Hier erfährst du wirklich alles über die immunstärkende und stressreduzierende Wirkung des Waldes. Auch das Lesen eines guten Buches entspannt, also nutze die Zeit doch sinnvoll damit. 🙂

Share on facebook
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar